Logo Schweizer Kolpingwerk Schweizer Kolpingwerk

Kolpingpreis 2020 verliehen   

an die Kolpingsfamilie Weinfelden

Verleihung des Kolpingpreises 2020 an die Kolpingsfamilie WeinfeldenVerleihung des Kolpingpreises 2020 an die Kolpingsfamilie Weinfelden
»»» vergrössern
Anlässlich der GV in Wil überreichte der Geschäftsführer von Kolping Schweiz Peter Jung den 1. Kolpingpreis an die Kolpingsfamilie Weinfelden.

Mit diesem Preis, der zum ersten Mal von Kolping Schweiz verliehen wurde, werden Kolpingsfamilien ausgezeichnet die sich im Geiste Adolph Kolpings in der Gesellschaft sozial engagieren.

Dieses Jahr erhielt den Preis die Kolpingsfamilie Weinfelden für die Aktion "Offener Mittagstisch für Alle". In abwechselnder Besetzung kocht jeweils ein Küchenteam von Kolpingsfamilie und Katholischer Arbeiterbund (KAB) ein 3-Gänge Menü zu familiengünstigen Preisen. Der Anlass richtet sich an Menschen jeden Alters- oder Zivilstands und fördert den sozialen Austausch untereinander in ganz besonderer Art und Weise. Die gesamten Nettoerlöse werden für Hilfsprojekte auf nationaler und internationaler Ebene eingesetzt.

Wir gratulieren ganz herzlich!

 

Kolpingpreis 2020 verliehen   
an die Kolpingsfamilie Weinfelden

Mitglieder in die Verbandsleitung gesucht   
Zeit schenken

Die Nöte der Zeit erkennen ...   
Kolping Schweiz gemeinsam gegen das Coronavirus

Mitgliedermeldung 2020   
Formulare zum Downloaden.

Verbandsmaterial   
Materialliste für Werbung - Kolpingschriften - Bücher