Logo Schweizer Kolpingwerk Schweizer Kolpingwerk

Geben   

für Verbandsarbeit unserer Kolpingfreunde

Projekt/VerbandProjekt/Verband
»»» vergrössern
Jede Kolpingsfamilie unterstützt mit einem Beitrag, nach ihren Möglichkeiten, die Arbeit der weltweiten Kolpingverbände heute

Kolping Projektarbeit ist immer vernetzt mit dem Verbandsaufbau. Wenn Menschen auf dem Fundament der Kolping-Grundsätze verbunden sind, dann bilden diese die beste Basis, dass die Kolpingidee Langfristig im Land umgesetzt wird und somit die Projekte nachhaltig wirken.

Verband als Basis für Partnerschaft

Der jeweilige Nationalverband arbeitet vor Ort und ist so verankert in der Gesellschaft und der Kirche. Die Verbandsstrukturen garantieren die Nachhaltigkeit der Projekte und bieten Halt für die Menschen. Zudem ist der Verband Ansprechpartner für die Entwicklungszusammenarbeit. Partnerschaft ist kein Zustand, sondern ein Weg. Und Partnerschaft setzt Respekt, direkte und ehrliche Information, vernünftige Kontrolle, aber auch Vertrauen voraus. Vor allem geht es darum, gemeinsam für Menschen und ein menschenwürdiges Leben zu arbeiten.

Es ist nicht einfach für Verbandsarbeit Spenden zu generieren. Das 150 Jahr Jubiläum unseres Verbandes nutzen wir nun genau, dies zu tun.

 

Wir freune uns auf Eure Spende


Dokumente

 

Mitgliedermeldung 2018   
Formulare zum herunterladen

Danken   
bei der Reliquie in Baldegg

Geben   
für Verbandsarbeit unserer Kolpingfreunde

Jubiläumsfeier (feiern)   
150 Jahre Kolping Schweiz

Verbandsmaterial   
Materialliste für Werbung - Kolpingschriften - Bücher

Seniorenbroschüre   
Eine Arbeitshilfe für aktive Kolping-Seniorenarbeit

Kolping-Hotel in Rom   
Kolping Schweiz beteiligt sich seit 1. Januar 2011 an der Führung des Kolping-Hotels Casa Domitilla in Rom.